SEHENSWERT in den Nachrichten

Darauf sind wir natürlich sehr stolz! Unten eine Auswahl:

RET kommt mit digitales Ticket für Touristen, die Rotterdam besuchen

Das RET wird mit einem speziellen digitalen Ticket für Touristen ausgeliefert, die Rotterdam besuchen. Folglich müssen Touristen keine OV-Chipkarte kaufen, sondern können mit ihrem Telefon einchecken.

Besucher von Rotterdam müssen die Touristen-App Must See auf ihr Telefon setzen, um das digitale Ticket nutzen zu können. Zusätzlich zu den Tickets bietet die App Sehenswürdigkeiten in verschiedenen Städten… ..

lesen hier den vollständigen Artikel auf der Website

Quelle: Nu.nl

Rotterdams Unternehmen ebnet den Weg für Google

Das in Rotterdam ansässige Unternehmen Must See übertrifft Google und kommt als erstes mit einer Augmented Reality-Navigations-App. Mit Hilfe eines digitalen Navigationsvogels können Sie die versteckten Orte von Rotterdam entdecken.

Stellen Sie es sich als eine Kombination aus Google Streetview und Pokemon Go vor. Google selbst wird in Kürze auch über eine eigene Augmented Reality-Navigation in Google Maps verfügen. Wie kann Little Must See mit dem Technologieriesen mithalten?

lesen hier den vollständigen Artikel auf der Website

Quelle: BNR Nieuwsradio

 

SEHENSWERT erklärt die virtuelle Realität über die realen

Das Versprechen der Must See-App: Wer durch Rotterdam streift, zeigt verborgene Schätze. Eine solche App erscheint sinnvoll, da nicht nur Besucher, sondern auch Rotterdamer sie oft übersehen.

Nachdem ich dieses Interview geführt hatte, lud ich die App herunter und beobachtete, ob sie die Versprechen erfüllte. Irgendwo im Westzeedijk befindet sich ein Atombunker. Muss sehen bietet ein Video des Bunkers, kurze informative Texte und einige Innenbilder. Und für diejenigen, die diese Art von unterirdischer Architektur lieben ...

lesen hier den vollständigen Artikel auf der Website

Quelle: Metronieuws.nl

 

Hotspots in Amsterdam? Nein, diese Seite führt Sie einfach nach Rotterdam

Wer die Juwelen Amsterdams für einen Städtetrip in die Hauptstadt nachschlagen möchte, ist über die Website SEHENSWERT automatisch zu den Rotterdam-Hotspots umgeleitet. Kalte Messe?

Nein, sagt Rotterdammer Maikel Coomans. „Vielleicht können wir die Touristen, die nach Amsterdam suchen, davon überzeugen, nach Rotterdam zu kommen. Dies ist eine viel schönere Stadt! «» Coomans hat die geliebte Domain gekauft. „Eine Internet-Domain mit Amsterdam ist sehr beliebt.“…

lesen hier den ganzen Artikel

Quelle: Algemeen Dagblad

Dies ist zu tun während der Wereldhavendagen

Die 42. Ausgabe der World Port Days findet vom 6. bis 8. September in Rotterdam statt. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die Aktivitäten. Eine Karte kann an Informationspunkten abgeholt oder heruntergeladen werden. 

Verschiedene Programmpunkte können auch mit erlebt werden Augmented Reality. Über die Must See App können Sie die World Port Days sehen und mithilfe von Symbolen auf einer Karte nach Punkten suchen, an denen es ein zusätzliches digitales Erlebnis gibt.

lesen hier den ganzen Artikel

Quelle: Nu.nl

AR als effizientes Werkzeug

Seit dem Pokémon Go-Spiel auf der Straße haben wir nur wenige Anwendungen von Augmented Reality (AR) gesehen, die die Public Domain bereichern. Aber seit August gibt es eine revolutionäre App, die mit AR Städtereisen beleben kann.

Maikel Coomans, Chefredakteur der Touristenplattform MUST SEE, spricht über die Innovations-App und über die Möglichkeiten, die AR für Immobilien bietet. AR-Elemente können einer Stadt in der App hinzugefügt werden, Rotterdam war der erste ...

lesen hier den ganzen Artikel

Quelle: Immobilien Aktuelle Zeitschrift

Offizieller Start von SEHENSWERT 

Verschiedene Medien berichteten im November über unseren Start in Rotterdam. Zum Beispiel hatten wir zwei Wochen lang verschiedene Ikonen der Stadt mit rotem Atemlicht beleuchtet, aber wir hatten niemandem davon erzählt.

In den sozialen Medien gab es viele Diskussionen darüber, woher dieses rot laufende „Feuer“ kam und wer dahinter steckt. Während der Kampagne wussten mehr als 100 Personen (einschließlich des Stadtrats) davon, aber bis zum Start ist niemand durchgesickert.

Wundern Sie sich nicht: Die Skyline von Rotterdam wird rot
Quelle: IndeBuurt

PR-Stunt hinter rot markierten Rotterdamer Gebäuden
Quelle: RTV Rijnmond

Sehen Sie sich den folgenden Aftermovie des Starts an:

 

 

“Super praktisch diese App!

Durch die MUST SEE App erhielt ich Push-Nachrichten, die mich auf die schönen, versteckten Geschichten der Stadt aufmerksam machten. Ich mag die Augmented Reality in der App, die die Stadt wirklich zum Leben erweckt!

Sehen Sie sich die MUST SEE Karte von Rotterdam an